Otto Frühbauer

Präsident

… geboren 1963, seit 1989 verheiratet und Vater von 3 (mittlerweile erwachsenen) Kindern.

Er wuchs in einem Familienunternehmen in Niederösterreich (Getränke¬großhandel und Erzeugung) auf, in dem er die EDV Infrastruktur aufbaute und weiterentwickelte. Seine Freizeit verbrachte er an der Universität Wien mit Studien der Mathematik, Physik und Astronomie.

Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als IT Experte und IT Manager in der Wirtschaft, insbesondere im Gesundheitswesen. Als Senior Projektmanager leitete er den Aufbau eines Corporate University Lernmanagement-Systems für einen weltweit tätigen Konzern, wobei er sich intensiv mit der Praxis gehirngerechter Wissensvermittlung (Neuro-Didaktik) und kreativer Denktechniken befasste.

Otto Frühbauer hat eine mehr als drei Jahrzehnte währende Karriere als aktiver Leistungssportler (davon 19 Jahre in der höchsten Spielklasse der österreichischen Volleyball-Bundesliga) und Trainer hinter sich und hat noch während seiner aktiven Karriere begonnen, sich auf das Mentaltraining von Nachwuchs und Profisportlern sowohl in Mannschafts- als auch Einzelsportarten zu spezialisieren. Im Jahr 1999 begann er sein angesammeltes Wissen über Erfolgsfaktoren der Wirtschaft und des Sportes zu vernetzen und in Form von (Management- bzw. Führungskräfte-) Trainings an Mitarbeiter, Berater, Führungskräfte sowie auch an Schüler, Studierende und Lehrkräfte weiterzugeben. Eine Besonderheit stellen dabei seine praktischen Erkenntnisse zur Aktivierung der „Gruppen-Intelligenz“ von Teams bzw. Arbeitsgruppen dar, die außergewöhnlich rasch zur Lösung aktueller Herausforderungen und dabei zur Steigerung der Team- bzw. Gruppen-Performance führen.

Er ist aktuell Präsident von GNOSTOS sowie als selbständiger High Performance Coach, Trainer, Moderator, Motivations-Sprecher, Keynote Speaker und als Unternehmensberater tätig.

 

top